Email-Marketing


Mehr als 90 % aller E-Commerce Betreiber setzen auf Email Marketing, wenn es um die Bewerbung ihrer Produkte und Leistungen geht. Da Emails ihre Empfänger unabhängig von deren Standort erreichen können, ist diese Form des Marketings in Zeiten fortschreitender Globalisierung erste Wahl. Gerade der regelmäßige Newsletter Kontakt kann hilfreich sein, um einen beständigen Kundenkontakt aufzubauen. Allerdings hängt der Erfolg solcher Kampagnen von verschiedenen Faktoren ab. Sie können einiges richtig machen beim Email Marketing und einiges falsch.

Mit Email Marketing erreichen Sie die ganze Welt auf Knopfdruck


Grundsätzliches zum Email Marketing

Viele Newsletter und Marketing Emails schaffen es gar nicht in den regulären Posteingang, sondern werden als Spam eingeordnet. Setzen Sie deshalb zum Versand Ihrer Newsletter einen Versender ein, der Whitelisting hat. Achten Sie darauf, dass die Mails zur richtigen Uhrzeit und am richtigen Tag beim Empfänger eintreffen, weil das die Öffnungs- und Leserate erhöht. . Es versteht sich von selbst, dass Sie B2B Empfänger morgens oder am Vormittag anschreiben und Endkunden nachmittags sowie abends und an Wochenenden. Kreative Betreffzeilen, zum Beispiel mit Zeitbegrenzungen oder interessanten Unicode Kombinationen, machen es wahrscheinlicher, dass der Empfänger Ihre Email öffnet und Ihr Email Marketing erfolgreich ist.


Technik und Details im Email Marketing

Wenn Ihr Adressat Darstellungsprobleme mit der Mail hat, geht Ihr Email Marketing ins Leere. Achten Sie auf Breite und Höhe der angezeigten Inhalte. Seien Sie in diesem Zusammenhang aufmerksam, ob und wie Ihr Email Marketing auf mobile Geräte angepasst ist. Responsive Lösungen sind eine tolle Alternative, da sie sich selbstständig an dem gerade benutzen Anzeigebildschirm ausrichten. Ihre Texte sollten ansprechend und sorgfältig redigiert, Ihre Bilder gut gewählt, von hoher Qualität und passend sein. Email Marketing gewinnt, wenn es einen professionellen, originellen Eindruck bei Ihrem Empfänger hinterlässt. Vernachlässigen Sie den Inhalt beim Email Marketing nicht. Irrelevante Inhalte schaden Ihrer Email Marketing Kampagne nachhaltig, weil der Empfänger mit großer Wahrscheinlichkeit Ihre folgenden Newsletter nicht mehr öffnet. Langweilen Sie Ihre Leser beim Email Marketing nicht, überraschen Sie.


Email Marketing beginnt stets neu

Nachhaltiger Erfolg beim Email Marketing stellt sich ein, wenn Sie Ihre Inhalte kontinuierlich optimieren und das Empfängerverhalten analysieren. Sie sollten über entsprechende Werkzeuge verfügen, um die Öffnungsrate, Klickrate und weitere Kerngrößen erfassen sowie prüfen zu können.

Haben Sie etwas Geduld mit Ihrem Email Marketing. Es zählen der mittel- und langfristige Erfolg.
Ein Newsletter schafft noch keine Kundenbindung. Informieren Sie sich über Life-Cycle Email Marketing Systeme, die Ihren Kunden zum richtigen Zeitpunkt im Rahmen eines Produkt- oder Dienstleistungszyklus anschreiben. Experimentieren Sie mit der Frequenz Ihrer Mailings.


Könnte Ihr Email Marketing höhere Öffnungs- und Interaktionsraten gebrauchen?
Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf!